Grüße und Dank an die Zahlenfreunde

 

Liebe Zahlenfreundin, lieber Zahlenfreund,

 

am 26.03.2017 ist mein Vater, Gerhard Preiß, im Alter von 81 Jahren verstorben. Der liebe Gott hat ihm die Zeit geschenkt, sich von seiner Familie und dieser Welt zu verabschieden.

In seinem Namen soll ich Sie und den Kreis aller Zahlenfreundinnen und Zahlenfreunde herzlich grüßen und Ihnen seinen großen Dank aussprechen.

Die Wertschätzung für seine Arbeit, die er durch Sie erfahren hat, haben ihn mit Glück, Stolz und Dankbarkeit erfüllt. Er hofft, dass seine Zahlenlandideen durch Sie weitergetragen und auch in Zukunft vielen Kindern und Erwachsenen Nutzen und Freude bringen werden.

Vielleicht hat sich für ihn mit seinem letzten Seminar am 16.12.2016 in gewisser Weise ein Kreis geschlossen: die Entwicklung der Entdeckungen im Zahlenland begann Ende der 80er Jahre im Sonderpädagogischen Bildungszentrum in Freiburg-Günterstal; dieses letzte Seminar leitete er für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit und ohne geistige Behinderungen aus mehreren Werkstätten für behinderte Menschen.

Zusammen mit unseren Referentinnen und Referenten, Partnern und Freunden werden wir sein Werk – im engen Austausch mit Ihnen – hoffentlich in seinem Sinne fortsetzen können.

In tiefer Trauer,

 

Gabi Preiß
im März 2017

 

Facebooktwittergoogle_plusmail