Zahlengarteneröffnung in der ev. KiTa Regenbogenland in Düsseldorf

Am Samstag, den 16. Mai 2009 feierte die ev. KiTA Regenbogenland in Düsseldorf-Unterbach die feierliche Eröffnung ihres Zahlengartens.

Seit drei Jahren ist das Projekt “Entdeckungen im Zahlenland” von Prof. Gerhard Preiß ein fester Bestandteil der pädagogischen Arbeit in der Evangelischen Kindertagesstätte Regenbogenland. Dank vieler engagierter MitarbeiterInnen und der finanziellen Unterstützung von Förderern und Unternehmen ist es gelungen, einen Zahlengarten zur Optimierung der mathematischen Frühförderung zu installieren. Diese Erweiterung ermöglicht den Kindern auch im Außengelände ihr erworbenes Wissen zu vertiefen und ein ganzheitliches Lernen in der Natur.

Gemeinsam durchschnitten Herr Pfarrer Kern, Leiterin Annedore Beel-Schüller, Projektleiterin Nicole Förster und Prof. Preiß das Band zum Zahlengarten und gaben den Weg vom Erzählplatz über den Zahlenweg bis zum Zahlenhaus für kleine und große Zahlenfreunde frei.

Facebooktwittergoogle_plusmail
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.