Aufbauseminar Entdeckungen im Zahlenland

Die Gestaltung einer ganzheitlichen mathematischen Bildung für Kinder ab 5 Jahren

Beschreibung

Ziele des Aufbauseminars sind die Reflexion von Zahlenland 1, die Ausweitung des Spektrums an Methoden und Übungen anhand des Projektverlaufs in Zahlenland 2 sowie die Vertiefung des wissenschaftlichen und methodischen Hintergrundwissens.

Inhaltliche Schwerpunkte bilden der Zugang zu den Zahlen über Wahrnehmung und Sprache, Übungen und Spiele zur Förderung des Zahlensinns, die Entwicklung von Vorstellungen zum Rechnen sowie Entdeckungen mit ebenen Stabfiguren.

Die praktischen Übungen beziehen sich auf die Aktivitäten von »Zahlenland 2«, in dem die Kinder über den »Tisch des Hauses« die Wohnungen der Zahlen 6 bis 10 möblieren, den Zahlenweg bis 20 erweitern und die Zahlenländer »Sechserland« bis »Zehnerland« erforschen.

Für wen?

Das Seminar wendet sich an Fachkräfte, die das Basisseminar zu den Entdeckungen im Zahlenland besucht haben. Praktische Erfahrungen mit dem Zahlenland sind nicht zwingend erforderlich, jedoch von Vorteil.

Termine

Die aktuellen offenen Termine finden Sie in unserem Online Seminarkalender.

Gerne führen wir das Seminar auch als Inhouse Fortbildung oder im Auftrag von Trägern oder Bildungsinstituten durch. Bitte kontaktieren Sie das Zahlenlandbüro.

Es gibt zwei unterschiedliche Zugänge der Kinder zu den Zahlen: über die Sinne durch Wahrnehmung und über die Sprache durch Zählen. Die Handlungsfelder der Entdeckungen im Zahlenland eröffnen Kindern die Welt der Zahlen sowohl über die Wahrnehmung als auch über die Sprache.

Prof. Gerhard Preiß

Rückmeldungen

Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Aufbauseminars hat besonders gut gefallen…

„Der Ideen-Reichtum zu allen Bereichen – sehr anschaulich – vielen Dank, war sehr informativ!“
am 18.11.2017 in 04317 Leipzig unter Leitung von Britta Rudolph

„Die Aufbereitung der theoretischen Hintergründe in Verknüpfung mit Beispielen und Tipps für die praktische Umsetzung“
am 20.11.2017 in 96049 Bamberg unter Leitung von Karina Krenz

„Viele tolle Ideen, gute Umsetzungsmöglichkeit, angenehme Atmosphäre – tolles Material – Ideenreichtum für Kinder“
am 11.02.2017 in AT-8570 Voitsberg unter Leitung von Roswitha Hafen

„Die praktischen Teile, die geometrischen Figuren, das Material an sich – Sehr toll. Kann man nur empfehlen.“
am 23.01.2017 in 74847 Obrigheim-Asbach unter Leitung von Karina Krenz

„Die offene und gut strukturierte Seminarleitung – Das Seminar war sehr praktisch – Viele tolle neue Anregungen!“
am 15.03.2017 in 34253 Lohfelden unter Leitung von Jörg Finke

Bilder aus Aufbauseminaren zum Zahlenland

Facebooktwittergoogle_plusmail